Home  | Video  | Kundenbewertung  | Gesundheit  | Gebrauchsanleitung  | Technische Daten / Material  | FAQ  Newsletter   Deutsch English French
Logo fürs Segeln Segeln Logo fürs Reiten Reiten
Logo fürs Motorradfahren Motorradfahren Logo fürs Angeln Angeln
Logo fürs Fernsehen Fernsehen Logo fürs Jagen Jagen
Logo fürs Auto fahren Auto fahren Logo fürs Stadion Stadion
 
Die meisten Menschen leiden unter Kreuzschmerzen und das nicht nur im Winter! Die Ursache kann in Verkühlungen, schlechtem Sitzen oder ungesunder Bewegung liegen, aber auch noch eine ganze Reihe anderer medizinischer Ursachen haben.
Ein Thermo Belt, zwei Akkus und ein Ladegerät
Die Temperatur wird durch Drücken
Auf dem Bild wird mit einer kleinen Farbveränderung gezeigt, wo der beheizbare Bereich beim Thermo Belt ist.des ON/OFF
Knopfes eingestellt.
Sie haben die Möglichkeit drei Temperatur-bereiche
zwischen 34°C und 44°C
auszuwählen.
 
Wussten Sie schon?
Thermometer Wärmetherapie ist seit langem eine bewährte und natürliche Methode zur Behandlung von Verspannungen und Schmerzen im Rückenbereich und wird daher als erste Allgemeinmaßnahme von Ärzten empfohlen.

Lesen Sie zu diesem Thema die medizinische Stellungnahme von
Dr. med Kommer aus Wolkersdorf

Trustlabel  Logo Kreditkarten  Mitglied im Händlerbund
Trustlabel 
Übrigens...
Diesen Winter sollten Sie auch Ihren Ein Paar Thermo Soles, ein Ladegerät, eine TragetascheFüßen einen Gefallen tun.

Wärmen Sie Ihre Füße mit den Thermo Soles,
den weltweit ersten kabelfreien und wiederaufladbaren Heizsohlen.

 

Newsletter eintragen

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein.

Mehr über...
Widerrufsbelehrung/-formular
Zahlung und Versand
AGB und Kundeninformation
Kunden-Service
Impressum
Kontakt
Datenschutzerklärung
Hinweise zur Batterieentsorgung



Thermo Belt aus der Sicht des Arztes Download

die Sicht des ArztesBei dieser Behandlungsform wird dem Organismus thermische Energie zugeführt, welche als natürliches Hilfsmittel die Heilung von Krankheiten unterstützt. Allgemeine Wirkungen sind dabei eine bessere Durchblutung im angewandten Bereich, eine Senkung des Tonus und verbesserter Stoffwechsel der Muskulatur. Aber auch die Funktion innerer Organe wird verbessert - man stellt sich das über eine reflektorische Wirkung der Nerven vor (den sog. "kutiviszeralen Reflexbogen“).
Darüber hinaus führt lokale Wärmeanwendung zu einer örtlichen, aber auch allgemeinen Schmerzlinderung, welche über eine allgemeine Entspannung, die erwähnte Senkung des Muskeltonus und eine Entkrampfung zustande kommt. Wir empfehlen eine Anlege- Temperatur von 34-44° und eine Behandlungszeit von 10-30 Minuten einmal täglich, anschließend Nachtruhe oder physiotherapeutische Übungen, die ergänzend bei Schmerzen zu empfehlen sind. Die Anwendung von Wärme zur Schmerzlinderung ist angezeigt bei orthopädischen Erkrankungen oder nach Unfällen, z.B. Abnützungserscheinungen der Wirbelsäule oder der Gelenke, bei rheumatischen Erkrankungen im chronischen Stadium, bei Verkrampfung der Muskulatur und bei Schwellungen nach Überlastung der Weichteile, darüber hinaus nach Verletzungen oder nach Operationen.
Wärmetherapie kommt auch bei inneren Erkrankungen zur Anwendung, etwa bei Leber-Galle- Störungen, Verstopfung, Regelbeschwerden, bei Nieren- und Blasenleiden sowie entsprechender Neigung dazu.
Nicht zuletzt weiß man um positive Wirkungen auf die Psyche: Wir erwarten eine allgemeine Entspannung, sodass lokale Wärme auch bei allgemeiner Nervosität angewandt werden kann.
Nicht angewandt werden darf die Wärmetherapie bei akuten Herzerkrankungen, schwerer Herzschwäche, sehr niedrigem Blutdruck und Verkalkungen der Gefäße im betroffenen Bereich. Auch bei akuten Entzündungen, Fieber, akutem Schub einer rheumatischen Erkrankung, Blutungen oder Geschwüren im Magen-Darm-Bereich, Hitzeunverträglichkeit und Schwangerschaft darf die Wärmetherapie nicht erfolgen. Sollte sich bei der Anwendung ein Gefühl der Taubheit der betroffenen Region einstellen, muss die Behandlung auf der Stelle abgebrochen werden.
Aus medizinischer Sicht bietet der „Thermo Belt“ eine ideale Wärmeapplikation im Bereich der Brust- und Lendenwirbelsäule, aber auch bei Nieren- und Blasen- Leiden wie oben ausführlich beschrieben. Neben der Schmerzlinderung wird die allgemein psychisch ausgleichende und entspannende Wirkung den positiven Effekt des „Thermo- Gurts“ verstärken. Kälteempfindliche Personen werden bei niedrigen Außentemperaturen seine Verwendung auch bei Aktivitäten im Freien zu schätzen wissen.

 

Dr. KommerDr. Werner Kommer

Facharzt für Innere Medizin
Oberarzt am NÖ Landesklinikum Weinviertel Mistelbach / Gänserndorf
Niedergelassener Internist in Wolkersdorf im Weinviertel

 

Secured By QuickSSL

Zurück
   Unsere weiteren Thermoprodukte für einen behaglichen Aufenthalt im Freien


Wir akzeptieren
Mastercard
VISA
Banküberweisung
Nachnahme

 
Thermo Soles
beheizbare Einlegesohlen
Thermo Soles
Thermo Gloves
beheizbare Handschuhe
Thermo Gloves

Thermo Mittens
Überfäustlinge zu Thermo Gloves
Thermo Mittens
Thermo Belt
beheizbarer Gürtel
Thermo Belt
Thermo Cape
beheizbares Cape
Thermo Cape

Thermo Seat
beheizbare Sitzauflage
Thermo Seat
Thermo Jacket
beheizbare Jacke
Thermo Jacket
Thermo Slippers
beheizbare Hausschuhe
Thermo Slippers

Steri Dry
Schuhtrockner mit UV Licht
Thermo Seat